Alle Eltern, Erzieher und Administratoren wissen, dass Nintendo Kids, die nach 1970 geboren und mit Video- und Computerspielen, Walkmans, dem Internet und mehr aufgewachsen sind, anders sind. Leider hat sich die Diskussion um die Generation X weitgehend auf kurze Aufmerksamkeitsspannen und Aufmerksamkeitsstörungen bei Jugendlichen konzentriert und dabei den vielleicht wichtigsten Faktor ignoriert oder unterschätzt: die Art und Weise, wie diese Generation unter 30 denkt und die Welt sieht. Ganz anders als ihre Eltern.

Beispiele: Diese Generation ist mit Videospielen („Twitch Speed“), MTV (100+ Bilder pro Minute) und Hochgeschwindigkeits-Actionfilmen aufgewachsen. Ihr wachsender Verstand hat gelernt, sich an das Tempo anzupassen und gedeiht auf twitch zuschauer kaufen Zuschauer kaufen. Aber wenn sie in unser Unternehmen kommen, setzen wir sie normalerweise in Firmenklassenzimmer, nehmen beschissene Redner mit zu Vorlesungen und sehen uns einen endlosen Strom von Firmenvideos an.

In Bezug auf die Geschwindigkeit geben wir ihnen effektiv ein Beruhigungsmittel. Und wir fragen uns, warum sie so langweilig sind.

Ich sage nicht, dass Sega und Sony neue intellektuelle Fähigkeiten für die unter 30-Jährigen geschaffen haben, aber ich denke, dass die Technologie bestimmte kognitive Aspekte betont und verbessert hat und andere nicht. Diese Veränderungen im kognitiven Stil sind meist positiv. Aber egal, wie Sie darüber denken, es ist wichtig, dass sich Manager (einschließlich Pädagogen und Eltern) bewusst sind, dass diese Veränderungen kommen, damit sie effektiv mit jüngeren Generationen umgehen können.

Hier sind 10 der wichtigsten kognitiven Stiländerungen, die eine Reihe wichtiger und herausfordernder Fragen aufwerfen. Wir sehen bereits die Entwicklung neuer Geschäftsstrukturen, Ideen und Produkte, die auf die kognitiven Veränderungen und Vorlieben von Mitarbeitern unter 30 Jahren eingehen.

Twitch-Geschwindigkeit vs. herkömmliche Geschwindigkeit

Die unter 30-Jährigen schneiden besser ab, weil sie viel mehr Erfahrung darin haben, Informationen schneller zu verarbeiten als frühere Generationen. Menschen waren schon immer in der Lage, mit höheren Geschwindigkeiten als “normal” zu operieren (wie Flugzeugpilotin, Rennfahrerin und Expertin für Geschwindigkeitsmessung, Evelyn Wood, bestätigen kann). Der Unterschied besteht darin, dass sich diese Fähigkeit jetzt in großem Umfang und in jungen Jahren über eine Generation verbreitet hat. Ein Problem, mit dem diese Generation konfrontiert ist, ist, dass sie nach MTV und Videospielen im Wesentlichen gegen eine Mauer stößt. Das „Bedürfnis nach Geschwindigkeit“ dieser Generation manifestiert sich am Arbeitsplatz in vielerlei Hinsicht, einschließlich eines Bedarfs an schnelleren Entwicklungsraten, weniger „qualifizierten Noten“ und kürzeren Vorlaufzeiten zum Erfolg.

Eine zentrale Herausforderung für die heutigen Manager besteht darin, Annahmen im Laufe der Zeit neu zu bewerten und zu beschleunigen und gleichzeitig andere wichtige Ziele wie Qualität und Kundenbeziehungen im Auge zu behalten. Sie müssen auch Erlebnisse schaffen, die mithalten und die „Twitch Speed“-Funktion nutzen, während Sie wichtige und nützliche Inhalte hinzufügen. Einige mögliche Ansätze umfassen die Beschleunigung der Dinge durch Technologie (z. B. die Bereitstellung von Echtzeitdaten für Arbeitnehmer, wie sie von Finanzhändlern verwendet werden), die Installation einer schnelleren Infrastruktur mit Glasfaserkabeln und T-1-Telefonleitungen und die Schaffung neuer MTVs. . Imagefilm mit Stil. Eine andere ist einfach die Neugestaltung von Systemen und Aktivitäten, um schneller voranzukommen.

Parallelverarbeitung versus lineare Verarbeitung

Der größte Teil der Generation unter 30 ist mit einem Walkman mit Fernsehen, Hausaufgaben und so ziemlich allem aufgewachsen. Viele von ihnen fühlen sich viel wohler als ihre Vorgänger, die mehr als eine Sache gleichzeitig machten. Einige Leute behaupten, dass dies Ihr Interesse an etwas einschränkt, aber das muss nicht unbedingt der Fall sein. Der Verstand kann tatsächlich viele Spuren auf einmal verarbeiten und hat in seiner Hauptarbeit oft ziemlich viel “Leerlauf”, der für andere Dinge verwendet werden kann. Heute sieht man junge Computerkünstler, die großartige Grafiken erstellen, während sie Musik hören und mit Kollegen chatten, und junge Banker, die mehrere Gespräche am Telefon führen, während sie Computerbildschirme und E-Mails lesen.

By Steven

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *